Vortrag zum Thema Datensicherheit


Durch die zunehmende Vernetzung der modernen PC-Technik sowie auch durch die immer komplexer werdende Technik und die vielfältigen Möglichkeiten der Erfassung und Verarbeitung von sensiblen Daten nimmt die Gefahr des Datenverlustes / Datenmissbrauchs ständig zu. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich Gedanken über Maßnahmen gegen den Verlust sensibler Daten zu machen. Genau so wichtig ist es, sich der bestehenden Gefahren bewusst zu sein, dass Daten von unautorisierten Personen missbräuchlich verwendet werden können.

In der folgenden Unterrichtseinheit wollen wir uns aus dem oben genannten Grund mit der Problematik Datensicherheit auseinandersetzen. Zu den weiter unten folgenden Schwerpunkten ist von jeweils einem oder von zwei SchülerInnen je nach Thema eine Bildschirmpräsentation anzufertigen, die in einem anschließenden Vortrag den anderen KursteilnehmerInnen vorzustellen ist.

Anforderungen an die Präsentation

Bewertungskriterien

Anforderungen an den Vortrag

Die Dauer eines Vortrages sollte 20 Minuten nicht überschreiten.

Inhaltliche Darstellung
Exaktheit und Fasslichkeit
Visualisierung
Technik des hörerangemessenen Sprechens
Motivation der Hörer

Die Bewertung der Präsentation und des Vortrags erfolgt mit einer kleinen Note.


Themen für den Vortrag

Thema 1: Allgemeine Einführung in die Thematik Datensicherheit (Einzelarbeit)
Thema 2: Einführung in die Thematik Kryptografie (Einzelarbeit)
Thema 3: Symmetrische Verschlüsselungsverfahren I (Einzelarbeit)
Thema 4: Symmetrische Verschlüsselungsverfahren II - Alan Turing und die Entschlüsselung der Enigma (Einzelarbeit)
Thema 5: Symmetrische Verfahren III
Thema 6: Asymmetrische Verfahren I (Einzelarbeit)
Thema 7: Asymmetrische Verfahren II (Einzelarbeit)
Thema 8: Nichtkryptographische Verfahren (Einzelarbeit)
Thema 9: Verfahren zur Gewährleistung der Integrität/Authentizität

Termine

Übersicht über die Vorträge
Termin Thema / Vortragende(r) Material
- - -
- - -
- - -
- - -
- - -

zuletzt geändert am:
Eine Seite von Mirko Hans